Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Vorträge anlässlich der Herzwoche 2018 im Logenhaus in Altenburg

Datum: 14.11.2018 14:00 - 16:00
Ort: Logenhaus Altenburg, Johannisgraben 12, 04600 Altenburg


Am Mittwoch, 14. November, 14 bis 16 Uhr, lädt das Klinikum Altenburger Land im Rahmen der Herzwoche 2018 alle Patienten und Interessierte zu Vorträgen zum Thema „Herzrhythmusstörungen“ in das Veranstaltungszentrum Logenhaus in Altenburg ein.
Weicht der Herzschlag von der normalen Abfolge ab, ist unregelmäßig oder gerät aus dem Takt, spricht der Mediziner von Arrhythmien, den Herzrhythmusstörungen.
Dr. med. Wolfgang Strauß, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin, stellt den Patienten und Interessierten die verschiedenen Arten der Herzrhythmusstörungen vor und erklärt, wie diese diagnostizieret werden können. Im Anschluss referiert Oberarzt Matthias Leber über die Therapiemöglichkeiten und gibt Einblicke in die Behandlungsweisen. Um in den persönlichen Austausch mit den Besuchern zu treten, gibt es im Anschluss die Möglichkeit, Fragen an die Ärzte zu stellen und mit ihnen das Gespräch zu suchen.

Weitere Informationen finden Sie hier.