Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH

Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmeau gGmbH ist ein kommunales Krankenhaus mit intermediären regionalem Versorgungsauftrag an den Standorten Arnstadt und Ilmenau. In zehn medizinischen Fachabteilungen mit 377 Betten werden jährlich rund 20.000 Patienten stationär und etwa 35.000 Patienten ambulant versorgt. Als akademisches Lehrkrankenhaus arbeiten wir mit dem Universitätsklinikum Jena zusammen. Für unsere rund 800 Mitarbeiter/innen bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Unseren Patienten steht ein modernes Gesundheitszentrum zur Verfügung, das die wohnortnahe medizinische Versorgung sicherstellt. Darüber hinaus bieten wir ein breites medizinisches Leistungsspektrum in den Bereichen Innere Medizin, Suchtmedizin, Palliativmedizin, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Geburtshilfe und Frauenheilkunde, Kinder- und Jugendmedizin, Orthopädie-Unfallchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Urologie. Verschiedene zertifizierte Zentren wie Endoprothetikzentrum und Traumazentrum ergänzen unser Leistungsspektrum.    

Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH beschäftigen 780 Mitarbeiter an den Standorten Arnstadt und Ilmenau. Seit dem Jahr 2010 sind die gesamten Kliniken nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert und haben die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems durch mehrere Rezertifizierungsverfahren bestätigt. In unseren interdisziplinären Notfallambulanzen werden alle akut-medizinischen Notfälle rund um die Uhr versorgt. Umfangreiche Informationen über die Fachabteilungen, Schwerpunkte, Zentren und Kooperationen finden Sie auf unserer Internetseite.

  • Standort Arnstadt: 252 Betten
  • Standort Ilmenau: 200 Betten
  • Standort Arnstadt 139 Zimmer

    • Davon 24 Einzelzimmer und 81 Doppelzimmer mit WC-Dusche, Safe, teilweise mit Balkon/Terasse, TV und Rundfunk kostenlos, Telefon (1,50 € pro Tag/0,30 pro Einheit) Familienzimmer, Begleitpersonen, Internet kostenlos
    • Wahlleistungen:
      Einzelzimmer, Wahl-Zusatzverpflegung, täglicher Wäschewechsel, Komfortbetten, Tageszeitung, persönlicher Service

    Standort Ilmenau 105 Zimmer

    • Davon 25 Einzelzimmer und 69 Doppelzimmer mit WC-Dusche, Safe, teilweise mit Balkon/Terasse, TV und Rundfunk kostenlos, Telefon (1,50 € pro Tag/0,30 pro Einheit), Begleitpersonen, Internet kostenlos
    • Wahlleistungen:
      Einzelzimmer, Wahl-Zusatzverpflegung, täglicher Wäschewechsel, Komfortbetten, Tageszeitung, persönlicher Service
  • Standort Arnstadt: 15.359
  • Standort Ilmenau: 8.161
  • Standort Arnstadt

    1. Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Kardiologie/Angiologie
    2. Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Gastroenterologie, Onkologie, Diabetologie
    3. Klinik für Chirurgie, Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie
    4. Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    5. Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
    6. Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
    7. Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
    8. Institut für Laboratoriumsmedizin
    9. Institut für Radiologische Diagnostik
    10. Traumazentrum
    11. Endoprothetikzentrum

    Standort Ilmenau

    1. Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Kardiologie/Angiologie
    2. Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Gastroenterologie, Onkologie, Stoffwechsel
    3. Klinik für Suchtmedizin
    4. Klinik für Urologie
    5. Klinik für Chirurgie, Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
    6. Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
    7. Palliativmedizin
    8. Institut für Krankenhaushygiene
    9. Institut für Radiologische Diagnostik
    1. KTQ (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen) Verbundzertifizierung der gesamten Kliniken
    2. Traumazentrum
    3. Endoprothetikzentrum
    4. Stationäre und ambulante Fußbehandlungseinrichtung anerkannt durch die Deutsche Diabetes Gesellschaft
    5. G-Kind - ausgezeichnet für Kinder (Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen)
    6. Zertifikat für die Teilnahme am Projekt Qualitätssicherung in der Intensivmedizin Zertifikat für die Teilnahme am Projekt Qualitätssicherung in der postoperativen Schmerztherapie (QUIPS).
    7. RAL-Gütezeichen (Speisenversorgung) „Kompetenz richtig essen, Speisenvielfalt und Diäten“
    8. DIN EN ISO 14001:2009 (Speisenversorgung)
    9. „QuB“ Qualitätsverbund umweltbewusste Betriebe (Speisenversorgung)
    10. Zertifikat der Aktion „Saubere Hände“ in Bronze
    • Drei Menüs zur Auswahl (Vollkost, Vegetarisch, Vollwertige Kost)
    • Komponentenwahl
    • Sonderdiäten/Wunschkost für besondere Krankheitsbilder
    • Kindermenüs
    • Wahlmöglichkeiten für Frühstück, Mittag und Abendessen in Portionsgrößen
    • Geburtstagspräsente für Patienten
    • Frühstückbuffet für Wöchnerinnen
    • Zusätzliche Angebote für Wahlleistungspatienten
    • Feiertagsmenüs
    • Saisonale Angebote
    • Pflegeassistenten beraten die Patienten bei der Auswahl der Speisen direkt am Bett und nehmen ihre Wünsche entgegen.
    • Cafeteria, Einkaufswagen auf den Stationen
    • Regelmäßige Patientenforen
    • Seelsorge, Raum der Stille, Abschiedsraum
    • Patientenbibliothek
    • Verkauf von Büchern, Zeitschriften und Blumen
    • Ehrenamtliche Betreuung
    • Patientenfürsprecher
    • Regelmäßige Betreuung von Patienten mit chronischen Erkrankungen, z.B. Diabetes
    • Friseur und Fußpflege auf Wunsch
    • Regelmäßige Kunstausstellungen
    • Patientengarten

    ILM-KREIS-KLINIKEN ARNSTADT-ILMENAU GGMBH

    Standort Arnstadt
    Bärwinkelstraße 33
    99310 Arnstadt
    Tel: 03628 9190
    www.ilm-kreis-kliniken.de
    management@ilm-kreis-kliniken.de

    Standort Ilmenau
    Oehrenstöcker Straße 32
    98693 Ilmenau
    Tel: 03677 6060
    www.ilm-kreis-kliniken.de
    management@ilm-kreis-kliniken.de

    Standort Arnstadt

    Standort Ilmenau

    Ansprechpartner

    Christina Fischer
    Stellv. Geschäftsführerin
    QM/RMB – Pressesprecher
    Tel: 03628 919401
    management@ilm-kreis-kliniken.de