Klinikum Altenburger Land

Das Klinikum Altenburger Land bietet in Ostthüringen ein umfangreiches und zum Teil hoch spezialisiertes medizinisches Angebot. Mit zwei Standorten, in Altenburg und in Schmölln, stellt es die wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung sicher.

Neben dem umfassenden medizinischen Angebot wird auf eine freundliche und persönliche Atmosphäre großer Wert gelegt.

Das Klinikum ist akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena und der Universität Leipzig. In einer eigenen Krankenpflegeschule werden Pflegefachkräfte ausgebildet.

  • Zahl der Einzel- bzw. Doppelzimmer: flexibel, je nach Bedarf
  • Keine Privatstation
  • Telefon, Fernsehen und Internet: Wir bieten unseren Patienten einen Flatrate-Tarif für eine einmalige Gebühr von 5,00 € pro Aufenthalt an. Die Nutzung der Fernsehgeräte, des Internets und des Patiententelefons für Inlandsgespräche (Festnetz und alle deutschen Handynetze) ist damit möglich. Kopfhörer können an der Information für 2,00 € erworben werden. Kaution für die Telefonkarte: 5,00 €.
  1. Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie/Unfallchirurgie
  2. Gynäkologie / Geburtshilfe
  3. Innere Medizin
  4. Intensivmedizin
  5. Pädiatrie
  6. Neurologie
  1. Zertifizierte Stroke Unit (QM-System für eine überregionale Stroke Unit)
  2. EndoProthetikZentrum Altenburger Land, zertifiziert nach den Vorgaben der Initiative EndoCert
  3. Onkologisches Zentrum (nach den Kriterien der DGHO)
  4. Darmkrebszentrum Altenburg (nach den Kriterien der DKG)
  5. Darmkrebszentrum und Onkologisches Zentrum (QM-System DIN EN ISO 9001:2008)
  6. Regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk DGK TNW Thüringen
  7. Schlafmedizinisches Zentrum der Klinik für Neurologie (nach Kriterien der deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin)
  8. Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen (4. bundesweite Abfrage)
  9. Zentrum für Fuß-und Sprunggelenkchirurgie (ClarCert – zertifiziert, Deutsche Assoziation für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie D.A.F.)
  10. Regionales Multiple-Sklerose-Zentrum
  • Eigene Krankenhausküche, RAL-zertifiziert
  • Freie Menüwahl zu allen Mahlzeiten (Vollkost, Diätkost, Schonkost, vegetarische Kost)
  • Sondermenü auf der Mutter-Kind-Station
  • Cafeteria
  • Bistro mit Kiosk
  • Friseur
  • Sanitätshaus
  • Apotheke
  • Geldautomat
  • Patientenbücherei
  • Besuchsdienst
  • Patientenseelsorge
  • Andachtsraum
  • Parkplätze (1/2 Stunde kostenfrei)

KLINIKUM ALTENBURGER LAND

Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
Tel: 03447 52-0
www.klinikum-altenburgerland.de
info@klinikum-altenburgerland.de

Ansprechpartner

Sabrina Malitz
Leiterin Stabsstelle QM
Tel: 03447 52 1066
sabrina.malitz@klinikum-altenburgerland.de

Christine Helbig
Leiterin Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 03447 52 1101
christine.helbig@klinikum-altenburgerland.de